kopf

    Geschichte

    1937
    Otto Henschke sen. macht sich in Bielefeld selbständig mit
    einer steuerberatenden Praxis

    1954
    Dipl.-Kfm. Otto Henschke jun. tritt in die Praxis ein

    1987
    Gründung der Sozietät Dipl.-Kfm. Henschke und Partner
    durch Aufnahme von Herrn Steuerberater Udo Bücker

    1991
    Gründung der Niederlassung Halle/Saale

    1994
    Aufnahme von Herrn Dipl.-Kfm. Ulrich Henschke,
    Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, als Partner

    1998
    Aufnahme von Herrn Dipl.-Kfm. Jochen Henschke,
    Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, als Partner

    1999
    Gründungsmitglied der Kooperation
    Cooperation of Auditors, Lawyers and Advisors (www.coalas.de)

    2001
    Registrierung von Dipl.-Kfm. Ulrich Henschke als Prüfer für Qualitätskontrolle nach § 57a WPO

    2005
    Registrierung von Dipl.-Kfm. Jochen Henschke als Prüfer für Qualitätskontrolle nach § 57a WPO

    Durchführung der Qualitätskontrolle nach § 57a WPO

    Beitritt zum mittelständischen Beratungsnetzwerk exportimpulse! (www.exportimpulse.de)

    2006
    Aufnahme von Herrn Dipl.-Kfm. (FH) /DEMI Marcus van den Broek, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, als Partner

    Gründung der Niederlassung Herford

    2011
    Durchführung der Qualitätskontrolle nach § 57a WPO

    2015
    Durchführung der Qualitätskontrolle nach § 57 a WPO

    2016
    Gründung der Niederlassung Leipzig

    2017
    Aufnahme von Herrn Robin Ehls, Steuerberater, als Partner